Aktuelles

03.05.2012 - SAMOLUX 13 - Drei-Länder-Briefmarkenausstellung im Rang 2
Die SAMOLUX ist eine Briefmarken-Wettbewerbsausstellung unter Beteiligung der Philatelistenverbände Saar (Deutschland), Moselle (Frankreich) und Luxemburg. Sie findet alle zwei Jahre in einem der

Die SAMOLUX ist eine Briefmarken-Wettbewerbsausstellung unter Beteiligung der Philatelistenverbände Saar (Deutschland), Moselle (Frankreich) und Luxemburg. Sie findet alle zwei Jahre in einem der drei beteiligten Länder statt und gastiert nun zum vierten Mal in Deutschland und nach 2007 zum zweiten Mal in Schiffweiler. Sie wird als Rang-2-Ausstellung nach der Ausstellungsordnung des Bundes Deutscher Philatelisten vom Landesverband der Briefmarkensammler des Saarlandes veranstaltet.

Vom 9. bis 12. Mai 2013 werden sich in der Klinkenthalhalle im Ortsteil Landsweiler-Reden unter der Schirmherrschaft des Schiffweiler Bürgermeisters Markus Fuchs Philatelisten aus den drei beteiligten Ländern treffen. Auf etwa 400 Rahmen werden sie im Wettbewerb Sammlungen aus allen Bereichen der Philatelie zeigen, die von einer internationalen Jury bewertet werden: Ländersammlungen, Postgeschichte, Luftpostsammlungen, Maximaphilie, Thematische Sammlungen, Ansichtskarten und Literatur.

Da passt es gut, dass gleichzeitig der deutsch-französische Freundschaftsvertrag vom 22. Januar 1963 sein 50-jähriges Jubiläum feiert, zu dem auch ein Sonderstempel bei der SAMOLUX vorgesehen ist. Kontakt: Jürgen Priebe, Drosselweg 4, 66793 Saarwellingen, Tel/Fax: 06838 7516, E-Mail: h-j.priebe@web.de