Aktuelles

25.10.2019 - „Winterstamps“ – eine neue Philateliebörse in den Niederlanden
(pcp-wm) Die bekannte Briefmarkenbörse in Gouda war gestern, künftig gibt es „Winterstamps“, aber nicht in Gouda (wo die Parkplätze zu knapp waren), sondern in dem großzügig angelegten Hotel Van der Valk in Veenendaal

 Auch der bisherige Karfreitag/-Samstag-Termin erfährt eine Änderung, denn die neue Börse „Winterstamps“ – Nomen est omen – findet am Freitag und Samstag, den 28. und 29. Februar 2020, statt, eben zur Winterzeit.
Das Thema der Veranstaltung lautet „Die Amerikas“, wozu es eine Reihe von Vorträgen am Samstag, den 29. Februar, geben wird. Der Eintritt kostet 6 Euro und schließt kostenlosen Kaffee, Tee, Softgetränke sowie freies Parken ein. Es werden eine größere Zahl von Händlern erwartet, die Briefmarken, Stempel, Briefe und Literatur offerieren. Weitere Details sind zu jeder Zeit in aktualisierter Form zu finden auf www.winterstamps.nl